Tourbo.cut

Das Verschnittopitimierungsprogramm

Bei der Bedienung von Kundenaufträgen mit dem Zuschnitt von Bauholz, BSH oder KVH stellt sich zum einen regelmäßig die Frage aus welchen Längen von lagerhaltigen Ganzstücken der Kunde die Positionen herausschneidet um einen minimalen Verschnitt zu erhalten. Zum anderen ist der angefallene Verschnitt zu berechnen, um einen Gesamtpreis für den Kundenauftrag zu ermitteln.

Das Verschnittoptimierungsprogramm Tourbo cut ist eine effizientes und kostengünstige Software zur Berechnung und -minimierung von Verschnitt im Langholzbereich und zur Stärkung der Kundenbindung, da der Großhändler das Programm mit seinen in einer Datenbank hinterlegten Lagerartikeln und –längen an seine Kunden verteilen kann, die es zur Berechnung ihres Bestellbedarfes einsetzen können.

Demo

Unser Flashdemo gibt Ihnen einen Einblick in die Funktionsweise des Verschnittoptimierungsprogramms Tourbo.cut.

Funktionalitäten Tourbo.cut – Verschnittoptimierungsprogramm

Eingabefunktionen:

  • Eingabe des Artikels und der Dimension
  • Eingabe der Sägeverluste
  • Eingabe des Verkaufspreis je m³
  • Eingabe der bestellten Menge je Dimension
  • Eingabe der Kundendaten

Ausgabe von folgenden Informationen:

  • Optimale Längen der Ganzstücke für die Zuschnitte
  • Ermittlung von Restmengen
  • Gesamtverbrauch
  • Anteil Verschnitt des Auftrags
  • Gesamtpreis der Kundenbestellung